Bio-Messe Archive - Grünkauf

Der Grünkauf Blog

Alle Infos rund um ein nachhaltiges Leben

Vegane, grüne, faire Öko- und Bio-Messen 2018

Das Jahr 2018 bietet wieder eine Vielzahl an Veranstaltungen für Nachhaltigkeit, vegane, grüne und faire Verbraucherthemen. Wir möchten Ihnen eine interessante Auswahl vorstellen.

Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit

Die Aktionstage für Nachhaltigkeit finden zwischen dem 30. Mai und 05. Juni 2018 statt. Über diese Aktionstage sollen jedes Jahr die Prinzipien der Nachhaltigkeit verbreitet werden. Zahlreiche Aktionen finden deutschlandweit zu den Aktionstagen für Nachhaltigkeit statt. Teilnehmer sind neben Unternehmen, Hochschulen und Privatpersonen auch gemeinnützige Einrichtungen.

Seit 2015 finden die Aktionstage Nachhaltigkeit im Rahmen der Europäischen Nachhaltigkeitswoche statt, einer von Deutschland, Frankreich und Österreich ins Leben gerufenen Initiative, an der Menschen aus ganz Europa teilnehmen können. Unter www.tatenfuermorgen.de können alle Interessierten ihre Aktionen eintragen.

Fairgoods: Messe für nachhaltigen Lebensstil

Die Messe FairGoods ist eine Messe für nachhaltigen Lebensstil. Zahlreiche Aussteller präsentieren auf der FairGoods alltagstaugliche Lösungen, die Freude bereiten, kreativ gedacht sind und überraschen. Das Angebot umfasst dabei regionale Bio-Vielfalt, ethische Finanzen, grüne Mode, Gesundheit und Ernährung, zukunftsfähige Mobilität, Green Living, Shareconomy, erneuerbare Energien, faire ökologische Weine sowie nachhaltiger Tourismus. Mitmachangebote, Workshops, Bühnenshows und Verkostungen ergänzen das Angebot der Messe.


Quelle: FairGoods, Copyright M_Lambertz

Termine:
Hannover, 10./11. März 2018
Münster, 24./25. März 2018
Nürnberg, 14./15. April 2018
Köln, 28./29. April 2018

Fair Friends – Dortmund, 6. – 9. September 2018

FAIR FRIENDS ist eine Messe für nachhaltigen Lebensstil, fairen Handel und gesellschaftliche Verantwortung. Sie bringt Kunden, Händler, Jung- und Kleinunternehmer, Hersteller, Produzenten und Verbände sowie Fachbesucher wie auch Endverbraucher zur gleichen Zeit an einem Ort zusammen. Sie schafft Awareness für nachhaltige Themen und präsentiert eine große Auswahl an Produkten und Dienstleistungen, um fair, sozial und nachhaltig leben und arbeiten zu können.

Fair Handeln – Stuttgart, 5. – 8. April 2018

Die Fair Handeln ist eine Messe für alle, die sich engagiert für ein global verantwortungsvolles und nachhaltiges Handeln einsetzen. Sie stellt einen Marktplatz dar für den Fach- und Einzelhandel, der fair gehandelte Produkte, Nahrungsmittel, Textilien, Kosmetik, Blumen, Kunst etc. im Angebot hat. Darüber hinaus sind Verantwortliche Unternehmensführung (CSR), Nachhaltiges Finanzwesen, Nachhaltiger Tourismus und Entwicklungszusammenarbeit vorrangige Themen, die auf der FAIR HANDELN vorgestellt und in zahlreichen Bildungsveranstaltungen und Forumsbeiträgen beleuchtet und diskutiert werden können.

Faire Welten – Mainz, 10. – 12. März 2018

Die Messe Faire Welten findet im Rahmen der Rheinland-Pfalz-Ausstellung statt. Auf der  Messe dreht sich 3 Tage lang alles um die Vielfalt des fairen Handels und den nachhaltigen Konsum. Es gibt nützliche Dinge aus aller Welt, Mode für Groß und Klein, Kosmetik, Lebensmittel und noch vieles mehr, natürlich alles Fair-Trade. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit Modenschauen, Kochshows und Workshops zum Selbermachen.

Grünes Geld

Grünes Geld präsentiert seriöse Finanzanbieter nachhaltiger Geldanlagen aus allen Bereichen des nachhaltigen Investments. Begleitet werden die Präsentationen von einem umfangreichen Vortrags- und Rahmenprogramm.

Grünes Geld 2018 findet  in Kooperation mit den Umweltmessen FairGoods und Veggienale  in Hannover (10.-11.03.2018) und Hamburg (22.-23.09.2018) statt. Darüber hinaus gibt es eine Zusammenarbeit mit der Messe Invest, in deren Rahmen ein weiterer Termin geplant ist: Stuttgart, 13./14.04.2018.

Grüne Woche Berlin – Berlin, 19. – 28. Januar 2018

Copyright: Messe Berlin GmbH

Die Grüne Woche in Berlin ist eine der größten internationalen Messen für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau. Der Bereich Landwirtschaft greift Trends wie Bio-Lebensmittel und Bio-Energie sowie den nachhaltigen Anbau von Rohstoffen auf. Im Rahmenprogramm finden zahlreiche Seminare und Kongresse statt.

Heldenmarkt: Messe für nachhaltigen Konsum

Der Heldenmarkt ist eine Verbrauchermesse für einen nachhaltigen Lebensstil und richtet sich an alle, die merken, dass in der unserer heutigen Konsumwelt einiges verkehrt läuft. Gezeigt werden nachhaltige Alternativen aus fast allen Lebensbereichen: Lebensmittel, Mode, Kosmetik, Wohnen, Mobilität oder Geldanlagen. Neben Verkaufsständen erwartet Sie ein spannendes Rahmenprogramm mit Kochshows, Vorträgen und tollen Aktionen.

Termine
Hamburg, 3. – 4. Februar 2018
Nürnberg, 3. – 4- März 2018
München, 17. – 18. März 2018
Stuttgart, 3. – 4. November 2018
Berlin, 17. – 18. November 2018

Veggienale – vegane Messe

Die Veggienale ist eine Lifestyle-Messe und bietet  Austausch für HerstellerInnen, HändlerInnen, KonsumentInnen, VerbraucherInnen und Neugierige zugleich. Die Messe ist ein Markt der Möglichkeiten und des Kennenlernens, um die vegane Lebensweise mit allen Sinnen zu erfahren und die neuesten Produkte zu testen und zu kaufen. Begleitend gibt es jede Menge Aufklärung und Information in Form von Kochshows, Workshops, Fachvorträgen und interaktiven Bühnenaktionen. Die Veggienale findet zeitgleich zur Fairgoods statt.

Termine
Hannover, 10. – 11. März 2018
Münster, 24. – 25. März 2018
Nürnberg, 14. – 15. April 2018
Köln, 28. – 29. April 2018

VeggieWorld, die Veggie-Messe

Die VeggieWorld ist eine vegane Publikums- und Fachmesse für den pflanzlichen Lebensstil. Sie findet in 2018 u.a. in Deutschland, Frankreich, Spanien und Portugal statt. Die Veranstalter betonen, dass neben Veganern und Vegetariern auch ganz besonders Flexitarier und Menschen, die regelmäßig Fleisch essen, herzlich willkommen sind. Neben den Ausstellern erwartet Sie auch hier ein reichhaltiges, abwechslungsreiches und informatives Rahmenprogramm. Das Rahmenprogramm besteht aus Vorträgen, Kochshows und Workshops.

Termine
RheinMain, 2. – 4. März 2018
Hamburg, 17. – 18 März 2018
München, 15. – 16. September 2018
Hannover, 6. – 7. Oktober 2018
Düsseldorf, 20. – 21. Oktober 2018

WearFair & mehr – Linz, 6. – 8. Oktober 2017

Die WearFair & mehr ist Österreichs größte Konsumenten-Messe für einen öko-fairen Lebensstil und zeigt seit 2008, wie ein nachhaltiges Leben modisch, genussvoll und innovativ sein kann. Mit inzwischen rund 200 AusstellerInnen aus den Bereichen Mode, Ernährung, Lifestyle und Mobilität erreicht die WearFair & mehr als 13.000 Besucher. Die Messe wird vom Verein „Wearfair und mehr – Verein zur Förderung eines fairen und ökologischen Lebensstils“ organisiert. Begleitet wird die Messe von einem attraktiven Vortrags- und Workshopprogramm.

Archive